BÜCHER


ANTI-KRIEGS-ROMAN ‚ASCHELAND‘ (2016)

Die Reise von Zacharias Brandt und seiner dreibeinigen Hyäne durch das vom Dritten Weltkrieg zerstörte Deutschland. Keine Zombies, kein mad Max. Dafür die brennende Frage: ‚Wenn wir unsere Kinder wirklich so sehr lieben, warum zerstören wir dann ihre Welt?‘
Der Roman wurde während der Frankfurter Buchmesse mit dem Silbernen Skoutz-Award ausgezeichnet.

‚Ascheland‘ beim Acabus-Verlag

 

 

 

‚RENDEZVOUS MIT EVE‘ (2014)

Ein Reiseführer durch Veränderung, erzählt von Oliver Kyr, der den ‚Sturm der Veränderung‘ und das ‚No Man’s Land‘ am eigenen Leib erfahren hat.
Die Verfilmung wurde u.a. mit dem ‚Golden Pegasus‘ Award für die Beste Regie (Oliver Kyr) ausgezeichnet.

‚Rendezvous mit Eve‘ bei Amazon